Aktivitäten im Winter

Im Winter verwandelt sich das Alpental Montafon in ein wahres Ski-Eldorado. Sie erleben einen erholsamen Aktivurlaub in der herrlichen weißen Pracht: 64 Bergbahnen und Skilifte, 246 km markierte und gepflegte Abfahrten, Tourenskilauf auf den weißen Gletschern der Silvretta, ca. 100 km Langlaufloipen, ca. 290 km Winterwanderwege und vieles, vieles mehr ...

Skifahren / Snowboarden

Skifahren

Das neue Highlight im Montafon: Die Skigebiete der Nova und Hochjoch wachsen durch die neuen Grasjoch Bahn und Hochalpila Bahn zusammen und werden zum größten Skigebiet Vorarlbergs und einem der zehn größten Skigebiete Österreichs. Als Skifahrer genießen Sie dann 155 zusammenhängende bestens präparierte Pistenkilometer.

Skitouren

Skitouren

Ein besonderes Erlebnis ist eine geführte Skitour mit einem staatlich geprüften Berg- und Skiführer. Die Bergführer im Montafon kennen die örtlichen Schnee-, Wetter- und Lawinenverhältnisse und verhelfen Ihnen zu einem unvergesslichen Tourentag. Weitere Infos finden Sie hier

Freeride

Freeride

Skifahren und Snowboarden im freien Gelände in seiner schönsten Form. Die zahlreichen Freeride Hot-Spots im Montafon zählen zu den schönsten und besten Varianten im Vorarlberg und in Österreich.

Rodeln

Rodeln

Viele ausgebaute, teilweise beleuchtete Rodelbahnen bieten ein besonderes Vergnügen. Für Familien z.B. die Nachtrodelstrecke auf Garfrescha (in unmittelbarer Nähe unseres Ferienhauses). Rodel können an Ort und Stelle ausgeliehen werden.

Langlaufen

Langlaufen

Im Montafon erwarten Sie 100 Kilometer Langlaufloipen, von leicht bis mittelschwer.
In St. Gallenkirch führen Sie die 16 km klassisch gespurten Loipen (7 km davon beleuchtet) durch die landschaftliche Schönheit unseres Tales